pantinen
theater


2019    

„Ombres claires,ombres obscures » von Blumen, Narren und Sonnen - Schattenspiel C-L.Dovat, Stimme B.Mahler, Bassklarinette F. Probst, Museumsnacht Basel, Papiermühle

"Vom Fischer und siner Fru" Lesefigurentheater zur Ausstellung Zauberei-Inselbücherei von Caire-Lise Dovat

 in der Allgemeinen Lesegesellschaft Basel, Münsterplatz


2017

„Ein Mensch brach den Schlaf", zum Leben und Werk des Niklaus von Flüe, Regie,Heiliggeist macht Theater, Kirche Bruder Klaus, Basel


2015

"Spazieren mit Dante", Tanz, Text und Musik zur göttlichen Komödie von Dante Alighieri, Säliwald Olten, Ermitage Arlesheim, Leitung B. Mahler / performance: Seeger, Kulka, Spedicato, Müller, Buseke, Mahler / Musik: Gloor, Probst

Dante Performance, Theodorskirche, Basel, Gruppe wie oben, Orgel: N.Paraschivescu


2012

Rosina, italienischen Fabrikarbeiterin, Stückauftrag “Hero – in aller Munde“, Wirtschaftsarchiv Basel, Museum Burghalde Lenzburg

 

2011

  • ZeitLos Figurentheater Thema Zeit. Mahler: Konzept, Stimme , Dovat: Figurenspiel,Francois Margot: Piano
  • Zeiten szenischeCollage, Stückauftrag 125 Jubiläum Uhrmacherverein VESUS, Zeitzentrum Grenchen
  • DieLiebe ist eine Richtung, Simone Weil, Philosophin und Mystikerin, Spiel: D.Lüdin, Flöte: R.Hannich, Text: B.Mahler, ref. Kirche Oberwil BL
  • …und stellten ein Licht hinaus, nach Legenden der heiligen Chrischona, Margarethaund Ottilia. Figurenspiel Claire-Lise Dovat, Binningen
  • Die vier Schichten der Deolorosa Tanzstück zum Thema „Haut“, Gruppe Strandgut, Tänzerinnenmit und ohne Behinderung. Kongresshaus Stuttgart, Dampfzentrale Bern

 

1993-2003 Regien

  • Verbrechenund Strafe nach Fijodor Dostojewskij, Münster Basel
  • …wie ich euch getan habe, Stück zu 150 Jahre Diakonissenhauses Riehen
  • Ostern, AugustStrindberg, Kirchenspiel am Münster, Musik: Klang Art Quartett
  • Ein Mensch brach den Schlaf, zum Leben und Werk des Niklaus von Flüe, Projekt vonLiebe wegen, 500 Jahrfeier des Kantons Basel-Stadt, Münster Basel, Tournee CH  
  • Soeren Kierkegaard szen.Lesungen, KSP am  Münster Basel, Cello: Krischa Weber, Hamburg
  • Jehanne zum Leben und Sterben der Jeanne d’Arc, Münster Basel
  • Rembrandtvan Rijn, B. Rothen, Münster Basel
  • Eli einGauklermärchen, von M.Ende, DMS4
  • Trinity überden ersten Atombombentest,  B.Rothen, MünsterBasel
  • Solschenizyn, szenische Lesungen Münster Basel
  • Peer Gynt von H.Ibsen, DMS4, Basel
  • Drgeheimnisvolli Duft Stück für eine 5.Primarklasse in Hölstein
  • Hellerals die Sonne, B.Rothen, zu Martin Luther, Münster Basel
  • Die rote Zora von H.Held, Bearbeitung 5.Kl., Schönenbuch
  • Der Weltuntergang von J.Soyfer, DMS4
  • Jedermann 56 von H.Kuhn, Gymnasium Kohlenberg
  • Kein Krieg in Troja von J.Giraudoux, Humanistisches Gymnasium
  • Lass mein Volk ziehen von B.Rothen, im Rahmen des Projektes „Der Friede der Stadt“,szenischer Gottesdienst im Münster, Basel
  • SometimesI wanna kill... von M.Keller, Rolle, Christine, Theater Chindlifrässer, Bern,Regie: St.Meier
  • Mountainbike, weibl. Hauptrolle, Kurzfilm, Buch und Regie: M.A.Ceyhanli, Wim Wenders Produktion, Berlin

 Beatrice Mahler

Atelier Stimme und Theater, Sonneggstr. 11, 4600 Olten

mobil: 004176 520 12 95   mail: beatricemahler@gmx.ch